SPT Community Meeting

Online Community

Jeden 2. und 4. Dienstag 19.00 – 20.30 

Social Presencing Theater (SPT) ist eine der wichtigsten und wirksamsten Methoden im Rahmen der Theory U.

SPT ist eine Wahrnehmenungspraxis, die auf künstlerischen und kontem-plativen Traditionen aufbaut und die Phasen des U-Prozesses verkörpert.

Die Methode macht sichtbar, wie sich Menschen in Gruppen auf einer nonverbalen Ebene zueinander verhalten. Es schult die Fähigkeit zum Presencing (Zugang zu unserem tieferen Wissen und unserer Kreativität), der Selbst-Wahrnehmung und der Selbstwirksamkeit, sowie die Wahrnehmung für das soziale Feld. Ausserdem trägt es zum Wohlbefinden und zur individuellen und kollektiven Resilienz bei.
Diese Fähigkeiten können sowohl individuelle als auch kollektive Transformationsprozesse unterstützen.

Diese regelmäßige Praxisgruppe bietet sowohl eine wohltuende achtsame Erkundung des eigenen Körpers als auch intensive zwischenmenschliche Interaktionen im sozialen Feld kennenzulernen.
Geht das Online? 
Ja – erstaunlich gut! Social Presencing Theater (SPT) ist kein „Theater“ im üblichen Sinne. Es macht sichtbar, was sowieso schon da ist. In einer von Achtsamkeit geprägten Atmosphäre werden einzeln und gemeinsam Übungen in Bewegung und Stille ausgeführt. Es werden einfache Gesten und Bewegungen genutzt. So verfeinern wir die Selbst-Wahrnehmung und die Wahrnehmung für das soziale Feld. Wir erkunden die Qualität unserer Aufmerksamkeit bei der Gestaltung des zwischenmenschlichen Beziehungs-Raums. Diese Fähigkeit zur „Präsenz“ kann sowohl für individuelle als auch für gesellschaftliche Veränderungsprozesse genutzt werden.
Durch das Praktizieren Online kommt noch der virtuelle Wahrnehmungsraum hinzu.
Wir praktizieren die Grundformen des SPT (20 Min Dance, Village, Duetts, Field Dance, Stuck etc).

Das Social Presencing Theater wurde im Kontext der Theorie U von Arawana Hayashi und Otto Scharmer am Presencing Institute am Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelt. Wenn du dich mit der Theorie U beschäftigst, hast du SPT wahrscheinlich schon in der Anwendung gesehen. 

ZIELGRUPPE
Insbesondere hilfreich in Professionen, die viel mit Menschen und mit Gruppen arbeiten. Und alle Menschen, die Freude an Bewegung haben, die neugierig auf sich selbst und andere sind. Es sind keine Vorerfahrungen nötig. Einstieg jederzeit möglich.Alle, die das Social Presencing Theater in einem Live-Setting ausprobieren wollen. Sowohl Anfänger:innen als auch Fortgeschrittene sind herzlich willkommen!

ANZAHL DER TEILNEHMER*INNEN
20

SPRACHE
deutsch

WO
online – Bitte bereithalten:
Ein ungestörter Raum, in dem Du Dich bewegen und Dich auch auf den Boden legen kannst.
Bequeme Kleidung
Eine Matte oder Decke.
Ein Notizbuch und ein Stift.

KOSTEN
auf Spendenbasis

WER
Der Workshop wird von Antje Schwarze und Kolleginnen durchgeführt.

NOCH FRAGEN?
Du hast Interesse und möchtest teilnehmen? Dann kannst Du dich hier direkt anmelden!