ulab 2.x DACH Prototypen

Wir freuen uns sehr euch einige Prototypen, die im Rahmen des ulab 2.x entstanden sind vorzustellen. Wir werden die Interviewreihe kontinuierlich weiterführen um sichtbar zu machen, welche Projekte aus der ulab Community heraus entstehen. Wir freuen uns sehr, wenn ihr uns von eurem Prototypen erzählen möchtet. Meldet euch gerne 🙂
Die Interviews wurden durchgeführt von Isabell Herzog und Antares Reisky vom ulab DACH Hub Team.

Bärbel Benkert & Andreas Benkert
Die Limus Zukunftsschmiede ist ein Raum für persönliche und kollektive Entwicklung. Wir erproben gesellschaftliche Transformation. Wir suchen neue Wege des Miteinanders. Limus Zukunftsschmiede bietet Raum, innezuhalten und bewusst einen Kulturwandel zu gestalten. Für die Herausforderungen unserer sich wandelnden Welt suchen wir Wege und innovative Lösungen. In vielfältigen  Lern- und Erfahrungsräumen für Menschen und Organisationen erforscht und gestaltet die Limus-Community neue Möglichkeiten des Zusammenlebens und -arbeitens.

Judith Hafner & Tanja Deporta
Südtirols Netzwerk für Nachhaltigkeit ist eine freie, autonome, partei- und interessensübergreifende Plattform. Die Netzwerkpartner*Innen sind Südtiroler Organisationen, Vereine und Gruppen, die als gemeinsames Ziel die Umsetzung der SDGs (nachhaltige Entwicklungsziele der UN) in Südtirol haben. In den Bereichen Soziales, Umwelt und Wirtschaft arbeiten wir auf diese Weise verstärkt auf eine nachhaltige Entwicklung hin.

Jana Rieger
Die Schule als Garten
Die Grundschule an der Bäke ist eine offene Ganztagsschule. Sie liegt in unmittelbarer Nähe des Bachs Bäke am Bäke-Park in Steglitz. Die Schule hat 370 Schüler:innen, 34 Lehrer:innen und 13 Erzieher:innen und besitzt einen Förderverein. Seit mehreren Jahren ist die Einrichtung aufgrund ihres Engagements als „Umweltschule in Europa – Internationale Nachhaltigkeitsschule“ ausgezeichnet. Auf dem rund 16.500 m² großen Gelände stehen 450 m² für die pädagogische Arbeit mit Pflanzen zur Verfügung.